Montag, 19. September 2011 - 18:39 Uhr

Zwei Turniertage in Hannover

Das Wochende ist vorbei, das einzige Negative: zwei Schuhpaare sind kaputt, sodass ich das letzte Jumping barfuss laufen musste *g*
Das Positive:
1. Satch war absolut klasse, der darf jetzt öfters mit.
2. Der schnellste A-Lauf, den wir je hatten: 3,60 m/sec (Quali)
3. Das schnellste Jumping (barfuss *g*) was wir je hatten: 4,47m/sec (2./9)
4. Jeder Lauf war schnell & motiviert. Wippe & Slalom klappten toll. Auch der Richter wurde nur kurz angeschaut auf den Kontaktzonengeräten, auch wenn er Sonntag sehr dicht stand.  Ich vertraue ihm immer mehr und so konnte ich ihn zweimal in den Tunnel schicken und einmal sogar "weg" im Jumping. Er war echt mega gut drauf das Wochenende & wenn ich jetzt läuferisch noch ein wenig schneller und sicherer werde, dann steigern wir unsere Zeiten vom Wochenende (die für uns echt super sind) bestimmt noch ein wenig.

 


635 Views

0 Kommentare

Sonntag, 11. September 2011 - 18:29 Uhr

Oberammergau

Wir waren eine Woche in Oberammergau im Hundesporthotel Wolf und es war echt klasse.

Das Seminar von Ute war toll und wir haben viel mitgenommen, so richtig in Worte fassen kann ich die neuen Erkenntnisse jedoch nicht.

Es ist einfach mehr Verständnis für meine Hunde da, ich kann endlich ordentlich spielen mit dem Pudel, weiß wie ich ihm Sicherheit geben kann und das Getöse

von Satch an der Leine wurde schon innerhalb der Woche besser.

Jetzt heißt es nur weitermachen und dranbleiben auch ohne klopfende Finger, die einen beobachten.

-------

Pudel kann jetzt auch Reißverschlüsse öffnen, was für eine Freude..... {#emotions_dlg.wonder}


711 Views

0 Kommentare